Lehrberatung oder eigene Einzeltherapie für Teilnehmer von GwG Weiterbildungen

Nehmen Sie derzeit als Kursteilnehmer*in an einer Weiterbildungsmaßnahme der GwG teil?  Dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre

  • Lehrberatung oder
  • eigene Einzeltherapie

bei mir zu zu absolvieren.

„Jede Kursteilnehmerin und jeder Kursteilnehmer muss im Verlauf der Weiterbildung eine Lehrberatung im Umfang von mindestens 15 Stunden bei einer dafür von der GwG anerkannten Person absolvieren.“
(Richtlinien Weiterbildung der GwG, 4. Aufl. 2013, s. 9)

Die Weiterbildung „Personzentrierte Psychotherapie (GT)“ sieht 50 Stunden „eigene Einzeltherapie“ vor.

Gerne möchte ich Sie während Ihrer Weiterbildung ein Stück des Weges begleiten. Treten wir doch in einen konstruktiven Dialog über die Anwendungs- und Umsetzungsmöglichkeiten des Personzentrierten Ansatzes in der psychologischen Praxis im privaten und beruflichen Umfeld ein. Es würde mich interesssieren, Ihre Fragen und Gedanken zu hören und meine Erfahrungen an Sie weiter zu geben sowie Ihre Entwicklung zum professionellen Handeln mit zu erleben.

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf, und wir vereinbaren einen Termin.

Personenzentrierte Einzelberatung

Bei der personzentrierten Einzelberatung stehen Sie als Person mit Ihrem ganz individuellen Anliegen Ihren Gefühlen und Problemen sowie Ihrem Wunsch nach Veränderung im Mittelpunkt.

Gesprächspsychotherapie (GwG)

Der Gesprächspsychotherapie liegt die Überzeugung zugrunde, dass jeder Mensch die Tendenz und die Fähigkeit in sich trägt, sich konstruktiv zu entwickeln.